Sitemap
weiterlesen
Deutsche Meisterschaft im Fallschirmspringen 2019

FS — Formationsspringen CF — Kappen-Formationsspringen AE — Artistik (Freefly/Freestyle) CP — Kappenfliegen WS — Wingsuitfliegen SP — Speed-Skydiving PS — Paraski S/A — Ziel- und Stilspringen

Dynamic 4er @ indoorDM2018 © elmar.pics

Deutscher Fallschirmsportverband e.V.

Überarbeitetes Ausbildungshandbuch (AHB) in der Version 5

06. Juni 2014

Liebe Ausbildungsverantwortliche,

im Anhang findet Ihr, nach langem Warten und etlichen Ankündigungen, das vollständig überarbeitete AUSBILDUNGSHANDBUCH (AHB) in der Version 5 von Mai 2014 zur Kenntnisnahme und zukünftigen Anwendung.

Hauptänderungsmerkmal ist die redaktionelle Umarbeitung in eine MODULARE Struktur, was(hoffentlich) zur einfacheren Anwendung und zum schnelleren Auffinden von Suchstellen beiträgt, aber auch inhaltlich sind, besonders im Bereich der Befähigungen, einige Ergänzungen/Änderungen enthalten.

Dieses AHB in der Version 5 ist offiziell Ende April 2014 von der dafür zuständigen Bundeskommission Fallschirmsport (BKF) in der vorliegenden Fassung verabschiedet worden und ist damit die ALLEINIGE und VERBINDLICHE Richtlinie für die Aus- und Weiterbildung von Sprungschülern und Jung-Lizenzinhabern für ALLE Ausbildungsbetriebe in Deutschland.

Damit sind auch die bisher nicht unumstrittenen sog. BEFÄHIGUNGSNACHWEISE für bestimmte Tätigkeiten im Fallschirmsport (z. B. Kappenfliegen und Wingsuit-Fliegen o. ä.) offizieller und nachweispflichtiger Bestandteil von Weiterbildungen.

Rein inhaltlich betrachtet, gibt es nicht allzu viele Änderungen/Ergänzungen zu den Vorgaben des bisherigen (DFV-) AHB, daher können, nicht zuletzt auch wg. Der bereits in vollem Gange befindlichen Ausbildungssaison, beide Versionen nebeneinander verwendet werden. Ihr solltet aber jede sich bietende Gelegenheit nutzen, Euch mit der Neufassung zu beschäftigen, denn auch diese „lebt“ von Euren Kommentaren und Anregungen. Diese zu sammeln, zu besprechen und ggf. einzuarbeiten bietet sich bei der diesjährigen INSITA im November in Schweinfurt an. Dazu muss man aber die Inhalte explizit kennen…

Der besondere Dank der gesamten Bundeskommission gilt in erster Linie der unermüdlichen Ausdauer, Geduld und Akribie, mit der Jürgen „Mahle“ Mühling sich als „zentraler“ Ansprechpartner (zusammen mit anderen Experten) auch um diese Version des AHB verdient gemacht hat. Herzlichen Dank für Eure Bemühungen und möge dieses Werk ähnlich lange die gute Basis für eine gediegene Fallschirmsport-Ausbildung sein, wie die Vorgängerversion.
Fragen, Anregungen und Anmerkungen bitte an die DFV-Geschäftsstelle.

In diesem Sinne, ein schönes, erfolgreiches und Unfall freies Pfingst-Wochenende

Helmut Bastuck

 

  Ausbildungshandbuch (AHB) in der Version 5


zurück

 

DFV

Deutscher Fallschirmsportverband e.V.

Comotorstraße 5 · 66802 Überherrn

Fon
Fax
eMail

06836 - 92306
06836 - 92308
info@dfv.aero

Öffnungszeiten der Geschäftsstelle
Montag bis Freitag · 9 - 16 Uhr

Kontakt · Impressum · Datenschutz

facebook twitter

Schnellkontakt

Wir verwenden Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen, stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu.

×ausblenden